100 Jahre Bauhaus


Von Klassikern & funktionalen Geschirr-Neueditionen



Stilvolle Weihnachtstafel: Die Gropius TAC Kollektion von Rosenthal Studio Line:

Riesling TAC o2 Glatt Rosenthal Studio Line
Riesling TAC o2 Glatt Rosenthal Studio Line
Multifunktionsschale Stripes 2.0 TAC Gropius Rosenthal
Multifunktionsschale TAC Gropius Stripes 2.0 Rosenthal Studio Line
Teller 28 cm Stripes 2.0 TAC Gropius Rosenthal
Teller 28 cm TAC Gropius Stripes 2.0 Rosenthal Studio Line
Platte 34 cm Stripes 2.0 matt TAC Gropius Rosenthal
Platte 34 cm TAC Gropius Stripes 2.0 matt Rosenthal Studio Line

Limited Edition: Rosenthal TAC Stripes

Limited Edition: Rosenthal TAC Stripes
Anlässlich 100 Jahre Bauhaus erschien das 3-teilige TAC Stripes Set in Schwarz. Mit einer Limitierung von nur 100 Stück weltweit, handelt es sich um eine außergewöhnliche Rarität. Das Porzellan-Service von Bauhaus-Gründer Walter Gropius entstand Ende der sechziger Jahre und ist durch den Aufbau auf geometrischen Grundformen stilistisch dem Bauhaus verpflichtet.Die Umrisse der Geschirr-Teile basieren auf den Formen Kreis, Quadrat und Dreieck. Die bügelförmigen Henkel und der Bajonettverschluss der Kanne sind besonders einprägsam.

Das streng limitierte 3-teilige TAC Bauhaus-Set umfasst Teekanne, Milchkännchen und Zuckerdose - wovon jeweils nur 100 Teile hergestellt wurden. Die zugehörigen TAC Teller und Kaffee-Tassen sind auf das Jahr 2019 limitiert.

Sie haben die Chance, bei uns den limitierten Bauhaus-Klassiker der Tableware zu erwerben. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern über info@tableware24.com!

Die limitierten TAC Stripes Produkte können Sie hier erwerben:

Frühstücksteller 19 cm Stripes TAC Gropius Rosenthal
Frühstücksteller 19 cm TAC Gropius Stripes Rosenthal Studio Line
Teetasse 2-tlg. Stripes TAC Gropius Rosenthal
Teetasse 2-tlg. TAC Gropius Stripes Rosenthal Studio Line
Teeset 3-tlg. Stripes TAC Gropius Rosenthal
Teeset 3-tlg. TAC Gropius Stripes Rosenthal Studio Line

Radikal zeitgemäß: Die Form TAC von Walter Gropius

Radikal zeitgemäß: Die Form TAC von Walter Gropius
Zum 100 jährigen Bauhaus Jubiläum bringt Rosenthal den Design-Klassiker TAC von Walter Gropius neu heraus. Mit TAC-Stripes 2.0 lebt das von Gropius Ende der sechziger entworfene Porzellanservice mit grauen Linien und einem kleinen roten Punkt in der Mitte wieder auf. Matte und silber-metallische Variationen lassen sich hervorragend nach dem Mix & Match Prinzip kombinieren. Der rote Teller aus Glas ist ein besonderes Highlight bei der Inszenierung auf Ihrer Tafel. Universell verwendbare Produkte aus verschiedenen Materialien verleihen der Rosenthal-Geschirr-Kollektion einen individuellen Charakter. Die fahnenlosen TAC –Coupe-Teller drängen sich dabei nie in den Vordergrund. Ganz der Bauhaus-Tradition verpflichtet, stehen Funktionalität und präzise Ausführung im Fokus.

Die gesamte TAC Stripes 2.0 Kollektion mit Kaffeetasse, Platz-, Brot- und Frühstücksteller als auch der legendären TAC-Teekanne finden Sie hier:

Ausgewählte TAC-Artikel von Rosenthal Studio Line

Kaffeeset 18-tlg. TAC Gropius Weiss Rosenthal Studio Line
Kaffeeset 18-tlg. TAC Gropius Weiss Rosenthal Studio Line
Tafelset 12-tlg. TAC Gropius Weiss Rosenthal Studio Line
Tafelset 12-tlg. TAC Gropius Weiss Rosenthal Studio Line
Platzteller 33 cm Stripes 2.0 Struktur TAC Gropius Rosenthal
Platzteller 33 cm TAC Gropius Stripes 2.0 Struktur Rosenthal Studio Line
Teekanne 6 Pers. Stripes 2.0 TAC Gropius Rosenthal
Teekanne 6 Pers. TAC Gropius Stripes 2.0 Rosenthal Studio Line
 

Service im Bauhausstil: KPM Urbino

Service im Bauhausstil: KPM Urbino
In der Neuauflage des im Bauhaus-Stil gestalteten Porzellan-Service URBINO durch den KPM Berlin Chef-Designer Thomas Wenzel zieren Teller und Tassen das neue b100 Dekor. Das geometrisch anmutende Muster ist eine Hommage an die damalige Bauhaus-Zeit und wurde in Kooperation mit der Tapetenfabrik Gebrüder Rasch entworfen. Damit hat der Porzellan-Klassiker der Bauhausära eine interessante Neuinterpretation erhalten.

Im Jubiläumsjahr kam zudem eine Kooperation zwischen der Königlichen Porzellan-Manufaktur und der Universität der Künste Berlin zustande. Auch hier findet ein reger Ideenaustausch zur Porzellan-Gestaltung im Bauhaus-Stil statt.

HALLE Vase: Der Bauhaus-Klassiker aus der Berliner Manufaktur

HALLE Vase: Der Bauhaus-Klassiker aus der Berliner Manufaktur
Mit geometrischen Details erfährt die Vase HALLE unter dem KPM-Motto: Die Welt neu entdecken, 2019 eine Neuauflage. Reduzierte Kunst und formgerechtes Design waren und sind Ausdruck des Wunsches nach Struktur und Minimalismus. Im Sinne der Zweckmäßigkeit folgt Form der Funktion.
Die Vasen-Serie Halle ´sche Form von Marguerite Friedlaender aus dem Jahre 1931 gilt noch heute als ein Glanzstück der Bauhaus-Zeit. Formsprache und Produktbedingungen verkörpern den Stil der neuen Sachlichkeit. Auf Burg Giebichstein in Halle - eine der wichtigsten Lehrstätten des Bauhauses - wurde 1929 die schuleigene Porzellan-Werkstatt gegründet. Marguerite Friedländer wurde als erster Frau die Stelle der Keramik-Werkstattleitung übertragen. Im sogenannten künstlerischen Versuchslaboratorium entstanden damals auch die Entwürfe für KPM Berlin.

Bauhaus-Porzellan mit b100 Dekor aus der Berliner Manufaktur

Espresso-Set URBINO BAUHAUS Handdruck Urbino KPM Berlin
Espresso-Set URBINO BAUHAUS Handdruck Urbino KPM Berlin
Frühstücks-Set, 3teilig, Farbrand URBINO BAUHAUS Handdruck Urbino KPM Berlin
Frühstücks-Set, 3teilig, Farbrand URBINO BAUHAUS Handdruck Urbino KPM Berlin
Vase HALLE mittel BAUHAUS Handdruck KPM Berlin
Vase HALLE mittel BAUHAUS Handdruck KPM Berlin
Vase HALLE groß BAUHAUS Handdruck KPM Berlin
Vase HALLE groß BAUHAUS Handdruck KPM Berlin

100 Jahre Bauhaus: Die Welt neu entdecken

100 Jahre Bauhaus: Die Welt neu entdecken
Das Bauhaus war eine lebendige Ideenschule und ein Experimentierfeld auf den Gebieten der freien und angewandten Kunst, der Gestaltung, der Architektur und der Pädagogik. Ein Bruch mit tradierten Vorstellungen und alten Lebenswelten, ein Neudenken in Kunst und Design sowie Pädagogik: Mit dem Bauhaus begründete Walter Gropius 1919 eine der bedeutendsten Schulen für Gestaltung, die bis heute Impulse zu vergeben mag. Unter dem Motto -Die Welt neu denken- lädt der Bauhaus-Verbund 2019 anlässlich des Gründungsjubiläums gemeinsam mit vielen Partnerndazu ein, die historischen Zeugnisse des Bauhauses ebenso neu zu entdecken wie seine Bedeutung für die Gegenwart. Ob als Staatliches Bauhaus in Weimar, als Hochschule für Gestaltung in Dessau oder als private Lehranstalt in Berlin, das Bauhaus war für seine Zeit und weit darüber hinausprägend. Weltweit, bis heute. Für Porzellan-Liebhaber ist der Besuch der Bauhaus-Ausstellung im Porzellanikon in Selb eine Empfehlung.

Zeitlos-modern und faszinierend funktional

2er-Set Tasse mit Untertasse 60102 Wagenfeld Edition Jenaer Glas
2er-Set Tasse mit Untertasse 60102 Wagenfeld Edition Jenaer Glas
Teekanne mit Deckel und Filter Wagenfeld Edition Jenaer Glas
Teekanne mit Deckel und Filter Wagenfeld Edition Jenaer Glas
Salz-/Pfefferstreuer Wagenfeld /Geschenke WMF
Salz-/Pfeffer-Set WAGENFELD EDITION Wagenfeld /Geschenke WMF
mono ring Besteckset 5-teilig rot mono ring mono
Besteckset 5-teilig rot mono ring mono